Allgemeine Geschäftsbedingungen

1) EINFÜHRENDE BESTIMMUNGEN

Die vorliegende Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend:«AGB») regeln die gegenseitigen Rechte und Pflichten der BETA CORPORATION (Verkäufer) einerseits und Natürlichen oder Juristischen Person anderseits. Ein Vertragsverhältnis kommt durch Internet Online-Shop unter Webseite www.feuerloeschershop.at. AGB finden keine Antworten auf Fälle, in denen die Person im Rahmen seiner selbstständigen wirtschaftlichen Tätigkeit zu kaufen beabsichtigt. Abweichende oder ergänzende AGB dürfen als Vertragsbestandteil vereinbart sein. Abweichende individuelle Vertragsabreden haben Vorrang vor diesen AGB. AGB sind fester Bestandteil des Kaufvertrages. Sie werden in deutscher oder englischer Sprache verfasst.
Die vorliegenden AGB dienen als Vertragsgrundlage.

2) KAUFVERTRAGSABSCHLUSS

a) Internet-Adresse feuerloeschershop.at enthält eine Liste von Waren, die einschließlich der Preise der einzelnen Waren zum Verkauf angeboten werden. Alle angebotenen Preise verstehen sich in Euro (EUR), zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und alle sonstigen damit verbundenen Gebühren. Diese Bestimmung beschränkt den Verkäufer nicht, um den Kaufvertrag mit individuellen Konditionen auszuhandeln. Alle Verkaufsangebote sind unverbindlich und der Verkäufer ist nicht verpflichtet, einen Kaufvertrag zu angebotenen Produkten abzuschließen.

b) Der Verkäufer ist jederzeit berechtigt, die bestellte Ware auch durch andere Lieferanten zu beliefern.

c) Warenbestellung wird über das ausgefüllten Online-Formular erfolgt, die insbesondere enthalt:

d) Vor der Übersendung eines Auftrags kann der Käufer noch einmal alle Daten Ihrer Warenbestellung genau zu prüfen und Fehler zu beseitigen. Nach der Übersendung der Warenbestellung gelten für den Verkäufer alle Daten so wie übersendet wurden. Nach dem Absenden des Auftrags wird automatisch auf die angegebene E-Mail Adresse des Käufers eine Auftragsbestätigung verschickt, die alle Auftragsdaten enthalten wird.

e) Der Verkäufer behaltet sich das Recht vor, der Zugang einer zusätzlichen Auftragsbestätigung des Käufers zu erhalten.

f) Vertragsverhältnis zwischen Verkäufer und Käufer kommt durch die Übersendung der Warenbestellung auf die angegebene E-Mail Adresse des Käufers zustande.

g) Der Käufer gibt seine Zustimmung für den Einsatz des für den Vertragsabschluss genutzten Fernkommunikationsmittel. Falls entstehen Kosten für den Einsatz des für den Vertragsabschluss genutzten Fernkommunikationsmittel wird sie der Käufer selbst bezahlen

3) GESAMTPREIS UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

a) Laut Vertrages kann der Käufer den Kaufpreis und eventuelle Frachtkosten mit Vorauskasse auf das angegebe Bankkonto bezahlen

b) Zusammen mit dem Kaufpreis ist der Käufer verpflichtet auch die Kosten für Verpackung und Lieferung dem Verkäufer in einer Höhe gemäß Kaufvertrag zu zahlen (im folgenden kurz "Kaufpreis ").

c) Der Verkäufer ist berechtigt, die Zahlung des vollen Kaufpreises oder der Anzahlung noch vor dem Warenversand an den Käufer zu verlangen..

4) RÜCKTRITT VOM VERTRAG

a) Der Käufer (Verbraucher nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch) ist in Übereinstimmung mit den Vorschriften § 1829 und unter ff. dem Bürgerlichen Gesetzbuch berichtigt, innerhalb von 14 Tagen nach der Lieferung ohne Angabe von Gründen vom Vertragzurückzutreten, dessen Gegenstand mehrere Arten von Waren bildet oder die Lieferung von mehreren Lieferlosen, ab dem Datum der Übernahme der letzten Lieferung der Waren, jeweils ab Tag der Übernahme der letzten Warenlieferung, falls es sich um einen Vertrag handelt, dessen Gegenstand von mehreren Warensorten oder von Lieferungen mit mehreren Lieferlosen besteht

b) Im Falle des Rücktritts gemäß Art. IV. Absatz 1 dieser AGB wird der Kaufvertrag von Anfang an aufgehoben. Die Waren müssen auf Kosten des Käufers dem Verkäufer innerhalb von 5 Werktagen ab Versendung des Rücktrittes an den Verkäufer zurückgegeben werden.

c) Verkäufer ist berechtigt, innerhalb von 10 Tagen nach der Rückgabe der Waren durch den Käufer die Ware zu prüfen, insbesondere, ob die zurückgesandte Ware nicht beschädigt, abgenutzt oder teilweise verbraucht ist.

d) Innerhalb von 10 Tagen nach Ablauf der Frist für die Prüfung der Waren gemäß Absatz 3 dieses Artikels wird die Zahlung des Kaufpreises des Verkäufers an den Käufer zurückerstattet.

e) Der Käufer nimmt zur Kenntnis, wenn die Ware durch den Käufer beschädigt, abgenutzte oder teilweise verbraucht zurückgegeben wurde, dem Verkäufer für Schäden, die ihm entstanden sind, ein Anspruch auf Schadensersatz entsteht. Der Verkäufer ist berechtigt, einseitig den Anspruch auf Schadenersatz gegen den Anspruch des Käufers auf Erstattung des Kaufpreises einzurechnen.

5) LIEFER- UND VERSANDBEDINGUNGEN

a) Der Lieferort ist die vom Käufer im elektronischen Auftrag als Lieferadresse angegebene Anschrift

b) Die Zustellung der Ware wird ab Erhalt der Ware durch den Käufer erfolgt.

c) Der Verkäufer verpflichtet sich, die Ware ohne Verzögerung innerhalb von 14 Werktagen ab Bearbeitung des Auftrages zu liefern. Falls die vereinbarte Lieferfrist länger als 14 Tage dauert, wird der Verkäufer den Käufer darüber im Voraus benachrichtigen.

6) MÄNGELHAFTUNG, GEWÄHRLEISTUNG

a) Die Rechte und Pflichten der Parteien in Bezug auf die Rechte der mangelhaften Leistung wird von den einschlägigen Rechtsvorschriften, vor allem § 2161 und ff. des Bürgerlichen Gesetzbuches.

b) Eigene Rechte des Käufers entstehen aus Mängelhaftung des Verkäufers, einschließlich Gewährleistunghaftung des Verkäufers. Der Käufer macht mittels unserem Betriebstätte seine Ansprüche geltend.

7) DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

a) Der Verkäufer erfolgt die Verarbeitung der persönlichen Daten des Käufers in Übereinstimmung mit dem Gesetz Nr. 101/2000 Slg., über den Datenschutz, in ihrer geänderten Fassung und zwar in der Datenbank des Verkäufers unter Beachtung der Pflichten des Verwaltungs gemäss nach § 5 des Gesetzes Nr. 101/2000 Slg.

8) SCHLUSSBESTIMMUNGEN

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, Änderungen und Ergänzungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu können. Gültigkeit der Änderungen tritt am Tag ihrer Veröffentlichung auf www.feuerloeschershop.at. Diese AGB gelten ab Auftragsbestätigung des Verkäufers dem Käufer als verbindlich. Alle Inhalte der Website www.feuerloeschershop.at (Abbildungen, Texte, Design, Ideen usw.) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung des Verkäufers nicht anderweitig verwertet werden.

Diese AGB gelten ab 1. Januar 2016.

cookie

Wir nutzen Cookies

Um Ihnen die Einstellungen und Personalisierung zu erleichtern, angepasste Inhalte oder Werbung anzubieten und anonyme Website-Statistiken und Analysen zu erstellen, setzen wir und unsere ausgewählte Partner für sozialer Netzwerke, Werbung und Analysen Cookies Dienstleistungen. Sie können  individuelle "Cookie-Einstellungen" jederzeit aufrufen und auch nachträglich im Fußbereich unserer Website jederzeit ändern. Weiterführende Informationen können Sie in unserer Datenschutzerklärung und Verwendung von Cookies einsehen.

Zulassen Sie Cookies?

zulassen ablehnen einstellen
close

Wir nutzen Cookies

Um Ihnen die Einstellungen und Personalisierung zu erleichtern, angepasste Inhalte oder Werbung anzubieten und anonyme Website-Statistiken und Analysen zu erstellen, setzen wir und unsere ausgewählte Partner für sozialer Netzwerke, Werbung und Analysen Cookies Dienstleistungen. Sie können  individuelle "Cookie-Einstellungen" jederzeit aufrufen und auch nachträglich im Fußbereich unserer Website jederzeit ändern. Weiterführende Informationen können Sie in unserer Datenschutzerklärung und Verwendung von Cookies einsehen.

Notwendige (technische) Cookies

Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen. Diese ermöglichen die Grundfunktionen wie Seitennavigation oder das Ändern der Browserauflösung entsprechend der Größe Ihres Geräts. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Wir nutzen kurzfristige (Session-Cookies) - sie werden nach dem Schließen des Browsers von Ihrem Gerät gelöscht.

Präferenz (funktionale) Cookies

Bevorzugte cookie ermöglichen unserer Webseite, um Informationen zu speichern, wie der Verhaltenmode der Webseite ändert oder wie die Sprachpräferenzen aussehen oder welches ist Ihre Region, in der Sie sich befinden.

Statistische (Leistungs-) Cookies

Diese Cookies helfen uns besser zu verstehen, wir unsere Besucher mit Webseiten interagieren so, daß oft in anonymer Weiße versammeln und melden Informationen.

Für Marketingzwecke

Werbe-Cookies werden verwendet, um Besucher und ihr Verhalten zu verfolgen. Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

close

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und einhält Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Der Verantwortliche von diesen Daten ist BETA Corporation s.r.o., Slavojova 579/9, 12800 Praha 2, IČ: 24188948.

Weitere detailierte Informationen darüber, wie mit uns in Kontakt treten und über unsere Datenschutzpraktiken (einschließlich Cookies), finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die Bestandteil unserer Webseit ist.

Allgemeines zur Cookie

Cookies sind kleine Textdateien, die erfüllen viele verschiedene Zwecke erfüllen, Um beispielsweise Inhalte und Werbung zu personalisieren, zur Bereitstellung von Social-Media-Funktionen oder zur Analyse der Website-Nutzung. Einige ermöglichen, um sich an Ihre Präferenzen innerhalb unserer Website zu erinnern. Diese Dateien werden auf Ihrem Gerät (z. B. Computer, Tablet-PC oder Mobilgerät) gespeichert. Jede Webseite kann nur dann ihre eigenen Cookiesdateien an Ihren Browser absenden, wenn Ihre Browsereinstellungen dies zulassen.

Gesetz schreibt vor, daß wir Cookies auf Ihrem Endgeräten speichern zu dürfen, wenn sie für die Bereitstellung dieser Webseite Zwingend notwendig sind (siehe Zwingend notwendige Cookies), ohne Ihre gültige Einwilligung einholen, basierend auf dem sogenannten die ein berechtigtes Interesse. Für alle anderen Arten von Cookies benötigen wir Ihre Einwilligung, deren vollständigen Text Sie hier finden können und die jederzeit über dieses Online-Formular ablehnen können.

Cookies Kategorien

Je nach dem Verwendungszweck sind Cookies in diese Kategorien eingeteilt werden:

Betriebsnotwendige Cookies (technische)

Diese Cookies sind notwendig, um die Webseite nutzbar zu machen. ie bieten grundlegende Funktionen wie die Seitennavigation oder das Ändern der Browserauflösung entsprechend der Größe Ihres Geräts. Ohne diese Dateien kann die Webseite nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies können Sie blockieren, doch können Sie die Webseite dann möglicherweise nicht in der vorgesehenen Weise nutzen. Anleitung zu den meisten benutzte Internetbrowser finden Sie hier:

Präferenz (funktionale) Cookies

Präferenz-Cookies ermöglichen es einer Website, Informationen zu speichern, die das Verhalten oder Aussehen einer Website verändern. Dies ist zum Beispiel Ihre bevorzugte Sprache oder die Region, in der Sie sich befinden. Profiling- und Marketing-Cookies werden verwendet, um die Besucher der Website zu verfolgen.

Statistische (Leistungs-) Cookies

Bevorzugte cookie ermöglichen einer Webseite, um Informationen zu speichern, wie der Verhaltenmode der Webseite ändert oder wie die Sprachpräferenzen aussehen oder welches ist Ihre Region, in der Sie sich befinden.

Werbe- (Marketing-) Cookies

Werbe-Cookies werden verwendet, um Besucher und ihr Verhalten zu verfolgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind..

Cookiesliste

Na Wir verwenden auf unserer Website sowohl eigene Cookies als auch von Drittanbietern verwenden, deren eigene Verarbeitungsgrundsätze stellen wir hier vor:

Von der Rechtsanwaltskanzlei erstellt: Petráš Rezek

close

EINWILLIGUNG IN DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Der Verantwortliche: BETA Corporation s.r.o., Slavojova 579/9, 12800 Praha 2, IČ: 24188948.

In Bezug auf der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (im Folgenden "Verordnung“) einwillige ich hiermit zu, daß der oben gennte Betrieber (im Folgenden „Verantwortliche“) von mir angegebene personenbezogener Daten (im Folgenden "personenbezogener Daten") verarbeiten kann, und zwar:

  • Cookies zum:
  • Statistik-Zwecke(1) (z. B. Zeitpunkt Ihres Besuchs unserer Webseite, am häufigsten genutzter Teil der Webseite, etc.)
  • Präferenzen-Zwecke (zB. Browsererkennung, Ihre bevorzugte Sprache, etc.)
  • Marketing- und Werbungszwecke (zB. personalisierte Werbung, Suchstatistiken usw.)
  • weiteren Zwecken (andere nicht klassifizierte technische Zwecke)

Sie können die Einwilligungspräferenzen für alle Cookies (über die Taste "Zustimmen") oder für bestimmte Zwecke ( durch entsprechende Option auswählen) verwalten, oder alles abzulehnen (über die Taste "Ablehnen").

Bei einer Einwilligung zu Marketing und Präferenz-Cookies kann eine Profiling-Cookies nachfolgen.

Vereitstellung von personenbezogener Daten für die Zwecke ihrer Bearbeitung freiwillig erteilt wird.

Ich habe davon Kenntnis genommen, daß ich berechtigt bin:

  • einen Zugangantrag zu meinen opersonenbezogenen Daten einzureichen,
  • Berichtigung oder Löschung von meinen personenbezogene Daten zu verlangen,
  • Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen,
  • Datenübertragbarkeit zu erwirken,
  • Beschwerden gegen die Verarbeitung personenbezogener bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Ich belehrt bin, daß ich ein Recht habe, durch diesen Link meine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen.

Alle Informationen, einschließlich Verteidigung von Rechtsansprüchen und Speicherdauer von Cookiesdokumenten und Datenschutz-Grundverordnung finden Sie auf unserer Home Page.

(1) Die Verarbeitung von Statistik-Cookies ist unser berechtigtes Interesse. Indem Sie hier den entsprechenden Abschnitt auswählen, können Sie Ihre Widerspruch gegen seiner Verarbeitung einzulegen und diese Verarbeitung beenden.