Reklamation

1) BESCHWERDE / REKLAMATION

Beschwerde der von uns verkauften Waren ist nach der Gesetze der Tschechischen Republik, in der jeweils geltenden Fassung.

2) ALLGEMEINE BEDINGUNGEN DER BESCHWERDE

In der Auflösung der Beschwerde kann sich der Käufer entweder direkt an Kundendienstanbieter des Herstellers oder an den Lieferant anwenden. Für eine schnellere Abwicklung der Beschwerde empfiehlt sich, den Kontakt mit einem autorisierten Vertragswerkstatt zu nehmen.

3) PFLICHTEN DES KÄUFERS

Der Käufer ist nach Ablieferung der Ware verpflichtet ohne unangemessene Verzögerung auf mögliche Mängel oder Qualitätsabweichungen überprüfen.
Zum Empfangszeitpunkt!
Der Kunde ist verpflichtet, bei der Anwesenheit des Fahrers, die Unbeschädigungen der Verpackung und den Zustand der Ware zum Empfangszeitpunkt zu prüfen und im Falle von Beschädigungen der Mängel alle nötige Anmerkungen im Ablieferungsnachweis unverzüglich zu verzeichnen.
SPÄTERE MÄNGELRÜGEN WERDEN NICHT BERÜCKSICHTIGT!

4) DER KÄUFER KANN EINE BERECHTIGTE BESCHWERDE DURCH EINE DER FOLGENDEN OPTIONEN ZUKOMMEN LASSEN:

5) DER KÄUFER IST VERPFLICHTET VOLGENDE UNTERLAGEN DEM VERKÄUFER ZU VORZULEGEN:

Wenn ein Produkt eine Gewährleistung original enthaltet, kann sie eine autorisierte Service-Center erfordern.